Aktuelle Informationen

Liebe Gäste,

die HVB hat jetzt bei der Stadt Heiligenhafen den Bauantrag für den Reisemobilstellplatz Heiligenhafen auf der sogenannten "Nordweide" eingereicht.
Der Baubeginn für die Erdarbeiten soll der 25. Mai 2016 sein.
Die Erdarbeiten sollen am 1. Juli 2016 abgeschlossen sein.
Der Abschluss sämtlicher Arbeiten und die Inbetriebnahme des neuen Reisemobilstellplatzes Heiligenhafen auf der Nordweide sollen am 1. Oktober 2016 erfolgen.

Ab Herbst 2016 wird Heiligenhafen damit endlich über einen Reisemobilstellplatz verfügen, der den heutigen technischen Standards entspricht und von dem wir glauben, dass er auch Ihren Vorstellungen gerecht werden wird.
Heiligenhafen wird Ihnen dann insgesamt 98 Standplätze in verschiedenen Qualitäten anbieten können:

Die innere Erschließung wird über 7,00 m breite asphaltierte Wege erfolgen. Durch diese Breite der Wege ist das Rangieren selbst für größere Fahrzeuge gewährleistet.
Der Stellplatzbereich wird entsprechend den Festsetzungen des Bebauungsplanes allseitig mit Solitärgehölzen und Hochstämmen bepflanzt. Auch im zentralen Bereich des Stellplatzes sind Solitärgehölze und kleinere Sträucher vorgesehen. Eine visuelle Abschirmung und Umgrünung des Stellplatzes wird somit sichergestellt.
Im zentralen Bereich der Stellplatzanlage werden darüber hinaus ein Kinderspielplatz und mehrere Picknicksitzgruppen mit Grillmöglichkeiten angeordnet.
Der Brandschutz auf dem Stellplatz wird entsprechend den Vorgaben der Zelt- und Campingplatzverordnung des Landes Schleswig-Holstein selbstverständlich im vollem Umfang sichergestellt.
Die Fahrflächen und Zuwegungen zum Sanitärgebäude werden mit Mastleuchten ausgestattet. Dabei wird selbstverständlich darauf geachtet, dass eine Ausleuchtung der Stellplätze vermieden wird.
In einem zentralen Gebäude sind untergebracht:

Im Bereich der Zufahrt zum Stellplatzgelände werden angeordnet:

Die Standplätze auf der "Nordweide" verfügen alle über eine eigene Stromversorgung.

Lageplan




Position

54°22'40,49'' N; 10°57'15,66'' O



Bildquellen

(C) Frick-Wertermittlung Flug 2-2015